Kalender

26.11.2018 - 20:00

Ella & Louis | Frankfurt Jazz Trio

Weitere Informationen:
https://www.ellalouis.de/events/frankfurt-jazz-trio-ella-louis

Veranstalter:
JazziMa gGmbh

SPECIAL EDITION – „FROM JELLY ROLL MORTON TO HERBIE HANCOCK“

 

Das Frankfurt Jazz Trio (hier in einer „special edition“) präsentiert in diesem Programm eine Jazz-Piano-History mit Stücken zu einigen der wichigsten und stilbildenden Jazz-Pianisten: von Jelly Roll Morton, Fats Waller, Nat King Cole, Errol Garner, Oscar Peterson, Wynton Kelly und Thelonius Monk bis hin zu Dave Brubeck, Bill Evans und Herbie Hancock – ein Blick also auch auf die Jazz History: vom Ragtime, dem frühen Swing Fats Wallers bis zum Modern-Jazz des Miles Davis-Pianisten Herbie Hancock. Thilo Wagner, Mitglied u.a. im Emil Mangelsdorff Quartett, zählt zu den renommiertesten und meistbeschäftigten Jazz-Pianisten Deutschlands, Martin Gjakonovski, die letzten 7 Jahre festes Mitglied im Trio der Deutschen Jazzlegende Paul Kuhn, spielt in zahlreiche Formationen des deutschen und internationalen Jazz (u.a. Antonio Farao), Thomas Cremer, seit über 50 Jahren auf der Jazzszene präsent, ist u.a. Mitgründer und Schlagzeuger der seit 1986 bestehenden Frankfurt Jazz Big Band.