Kalender

06.03.2017 - 20:00
07.03.2017 - 20:00

5. Akademiekonzert: 06. & 07. März 2017

Weitere Informationen:
http://www.musikalische-akademie.de/

Veranstalter:
Musikalische Akademie des Nationaltheater-Orchesters Mannheim e.V.

Weitere Links:
Kartenvorverkauf für den 6. März
Kartenvorverkauf für den 7. März

5. Akademiekonzert am 06. & 07. März 2017, jeweils um 20 Uhr

Konzerteinführung: 19:15 – 19.40 Uhr im Mozartsaal

Dirigent: Bertrand de Billy

G. Mahler: Symphonie Nr. 9

Seit seinem fulminanten Einstand in Mannheim 2015 steht Bertrand de Billy auf der Gastdirigenten-Wunschliste des NTO ganz oben – und kehrt daher mit Mahlers Neunter zurück!

Wenn man Umfragen unter Mahler-Kennern startet, welches denn wohl ihre liebste Mahler-Symphonie sei, dann sagen die meisten: Nummer neun. „Es ist da etwas gesagt, was ich seit längster Zeit auf den Lippen habe“, schreibt Gustav Mahler über seine neunte Symphonie aus dem Jahr 1909. Was das gewesen ist, das da gesagt sein wollte – darüber rätseln die, die dem Werk verfallen sind, bis heute. Wie auch Schubert und Beethoven komponierte Gustav Mahler neun Symphonien. Die Uraufführung der 9. Symphonie hat er nicht mehr erlebt. Die Symphonie ist ein fast anderthalbstündiger Abschied. Es ist ein Meisterwerk mit vielen berührenden, entschleunigten Passagen aber auch heftigen Explosionen.

Bertrand de Billy Photo: Marco Borggreve

Bertrand de Billy (Foto: Marco Borggreve)

Ein Einführungsgespräch zum Konzertprogramm findet vor jedem Konzert jeweils um 19.15 Ihr im Mozartsaal statt.

Weitere Informationen zum Programm und Karten erhalten Sie unter www.musikalische-akademie.de, in allen Kundenforen des Mannheimer Morgen, im Nationaltheater, in der Geschäftsstelle der Musikalischen Akademie (Goethestraße 12, 68161 Mannheim)  oder telefonisch unter 0621 26044.