Kalender

04.06.2017

Der SRH Dämmer Marathon

Weitere Informationen:
http://www.daemmermarathon-mannheim.de/

Veranstalter:
m³ marathon mannheim marketing GmbH & Co. KG

Weitere Links:
Anmeldung

Der SRH Dämmer Marathon

140516_157723-1-e1476862930431-1024x507

Die Strecke des SRH Dämmer Marathon führt die Teilnehmer der Volldistanz auf einem klaren Ein-Runden-Kurs durch Mannheim und Ludwigshafen. Für die Halbmarathonis haben wir eine schnelle Strecke durch Mannheim konzipiert, die Bestzeiten verspricht. Die Startaufstellung erfolgt in der Augusta-Anlage um Engstellen zu entzerren und einen problemlosen Zugang zu den Startblöcken zu ermöglichen.

Nach den Block-Starts vor dem Rosengarten umrundet das Teilnehmerfeld den Friedrichsplatz entgegen des Uhrzeigersinns, passiert beim Lauf um den Wasserturm also zunächst den Rosengarten und dann die Kunsthalle. Anschließend verlassen die Sportler die Stadt auf der stadtauswärts führenden Fahrbahn der Augustaanlage in Richtung Planetarium und laufen wie gehabt weiter nach Neuostheim und von dort zur Stimmungshochburg Seckenheim. Denn in Seckenheim werden auch 2017 wieder tausende Zuschauer für eine unvergessliche Atmosphäre sorgen.

Von Seckenheim aus zieht es das Läuferfeld vorbei am Flughafen Neuostheim und dem Paul-Martin-Ufer zum Nationaltheater und den Quadraten. An dieser Stelle teilen sich die Teilnehmer: Für die Halbmarathonis geht es über die Planken und die Kunststraße Richtung Wasserturm und ins Ziel vor dem Rosengarten. Der Marathonkurs führt weiter durch die Quadrate zum Schloss und über den Radweg der Adenauerbrücke nach Ludwigshafen.

Dort geht es für die Läufer am Rhein entlang zur Parkinsel, die aber erst auf dem Rückweg betreten wird. Zunächst führt die Strecke vorbei am Südwest-Stadion nach Mundenheim und Rheingönheim. Auch hier werden in diesem Jahr wieder zahlreiche Action Points für Stimmung sorgen und Läufer, auf dem Weg zurück nach Mannheim, anfeuern. Auf den letzten Metern durchlaufen die Teilnehmer dann noch den Ehrenhof des Mannheimer Schlosses, bevor es durch die Quadrate zum Ziel vor dem beleuchteten Rosengarten geht.